Herzlich Willkommen bei der Rostocker SPD!

Julian BarlenFoto: Julian Barlen

Rostock: Wirtschaftlich stark, dabei sozial gerecht und vor allem gemeinsam gestaltet. Das ist unsere Idee von einer rundum lebenswerten Hansestadt. Viele unserer mehr als 400 SPD-Mitglieder engagieren sich für dieses Ziel ehrenamtlich auf vielfältige Weise.

Einen Überblick über Themen, Veranstaltungen und Personen sowie den direkten Draht zu uns finden Sie auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Ideen, Hinweise und Kritik. Hier geht´s direkt zum Kontaktformular.

Herzliche Grüße

Ihr Julian Barlen
SPD-Kreisvorsitzender

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

SPD fordert Gesamtkonzept für Gewinne und Verluste der städtischen Unternehmen

Angesichts der aktuellen Debatte um die Ausschüttung der Gewinne der WIRO und Südstadtklinik, aber auch dem Investitionsbedarf der RSAG fordert die SPD Bürgerschaftsfraktion ein Konzept, wie zukünftig mit Gewinnen und Verlusten der städtischen Unternehmen verfahren werden soll. „Einige Unternehmen geben immer ihre kompletten Gewinne an die Stadt, andere nur Teile und einige schütten gar nicht aus“, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Thoralf Sens den Vorstoß der Sozialdemokraten. mehr...

 
Foto: SPD-HRO
 

Chris Müller soll für die SPD ins Rostocker OB-Rennen gehen

Die Rostocker Sozialdemokraten haben mit Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski ihren Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters benannt. Er wurde gestern durch den erweiterten Rostocker Kreisvorstand einhellig nominiert. „Chris Müller ist in ganz Rostock als Gestalter und ausgewiesener Verwaltungsfachmann bekannt. Ich freue mich auf einen engagierten Wahlkampf für ein wirtschaftliches starkes, sozial gerechtes und gemeinsam mit allen Menschen gestaltetes Rostock", so Julian Barlen. mehr...

 
Foto: Klaus Staeck | SPD Rostock
 

Rostocker SPD startet Plakataktion gegen Fremdenfeindlichkeit mit Künstler Klaus Staeck

Die SPD-Rostock hat am heutigen Samstag eine Plakataktion gegen Fremdenfeindlichkeit und den Aufmarsch der rechtsradikalen AfD am 22.9. in der Rostocker Innenstadt gestartet. Dazu konnten die Sozialdemokraten den Künstler und politische Aktivisten Klaus Staeck gewinnen, der eines seiner bekanntesten Plakatmotive zur Verfügung stellt. mehr...