Nachrichten

Auswahl
 

2019 wird Dein Jahr!

Die Rostocker SPD wünscht Ihnen fröhliche, friedliche und erholsame Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches 2019! Mit unserem OB-Kandidaten Chris Müller-von Wrycz Rekowski und unseren 53 Bürgerschaftskandidatinnen und -kandidaten kämpfen wir für ein starkes, solidarisches und gemeinschaftliches Rostock – in allen Stadtteilen! Über Ihre Unterstützung würden wir uns freuen. Herzliche Grüße mehr...

 
 

#wirsindmehr am 12. Dezember in Rostock – Infos zu den Gegenprotesten

Am 12. Dezember 2018 demonstriert die AfD ab 18.00 Uhr auf dem Ulmenmarkt in der Rostocker KTV. Auch in diesem Monat wollen wir durch die vielfältigen Gegenproteste der Rostockerinnen und Rostocker unterstützen. Daher rufen wir dazu auf, an der Gegendemonstration ab 16.30 Uhr am Doberaner Platz und der interkulturellen Andacht ab 17.00 Uhr in der Kirche zum Heiligen Geist teilzunehmen. Der SPD-Infostand befindet sich an diesem Tag auf dem Saarplatz. mehr...

 
 

Rückblick auf die Arbeit des Kreisvorstandes bis November 2018

Für den in sehr gelungenen gemeinschaftlichen Prozess der Programmerstellung und Kandidatenaufstellung, für die Vielzahl an öffentlichen Veranstaltungen und das aktive Miteinander in der Rostocker SPD gilt allen Mitgliedern sehr herzlicher Dank! Ohne Euch wäre dies nicht gelungen – auf eine weiterhin gute, konstruktive Zusammenarbeit für die Menschen in Rostock. mehr...

 
 

Herzliche Einladung zu den Parteitagen am Wochenende

Beginnend mit der Mitgliedervollversammlung zum Kreisparteitag der SPD-Rostock am 24.11.2018 trifft sich die Rostocker SPD am Samstag und Sonntag im SBZ Toitenwinkel, um ihre Leitlinien zur Kommunalwahl zu beschließen, einen neuen Vorstand zu wählen, den OB-Kandidaten aufzustellen und die SPD-Listen für die Bürgerschaftswahl 2019 zu wählen. Beginn ist Samstag und Sonntag jeweils um 10 Uhr. mehr...

 
 

Steuererklärung für Rentner – Informationsveranstaltung mit Finanzminister Brodkorb | 23. November 2018 | 17:00 Uhr

Viele machen es, wenige lieben es: die Steuererklärung. Für Rentnerinnen und Rentner kann diese in Zukunft wegfallen und durch die Finanzämter übernommen werden. Der Rostocker SPD-Ortsverein Kröpeliner-Tor-Vorstadt und Ortsbeiratsmitglied Matthias Siems haben Finanzminister Mathias Brodkorb eingeladen um über die Rentenbesteuerung aufzuklären und mit Bürgerinnen und Bürgern darüber ins Gespräch zu kommen. mehr...

 
 

Aufruf: Platz der Freiheit und Ostseestadion stehen für friedliches Miteinander, nicht für AfD-Hetze

Die Rostocker SPD ruft am 16. November 2018 wieder zur zahlreichen Teilnahme an den Protesten für Menschlichkeit, Demokratie und Toleranz auf. Julian Barlen, Kreisvorsitzender der Rostocker SPD, erklärte: „Auch nach den starken Signalen der letzten beiden Kundgebungen sind wieder alle Menschen in Rostock gefordert, sich gegen eine Spaltung der Gesellschaft und menschenverachtende Parolen zu engagieren.“ mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14