Herzlich Willkommen bei der Rostocker SPD!

Julian BarlenFoto: Julian Barlen

Rostock: Wirtschaftlich stark, dabei sozial gerecht und vor allem gemeinsam gestaltet. Das ist unsere Idee von einer rundum lebenswerten Hansestadt. Viele unserer mehr als 400 SPD-Mitglieder engagieren sich für dieses Ziel ehrenamtlich auf vielfältige Weise.

Einen Überblick über Themen, Veranstaltungen und Personen sowie den direkten Draht zu uns finden Sie auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Ideen, Hinweise und Kritik. Hier geht´s direkt zum Kontaktformular.

Herzliche Grüße

Ihr Julian Barlen
SPD-Kreisvorsitzender

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: „wolfro54“ nach Lizenz CC BY-NC-ND 2.0 via flickr.com
 

SPD schlägt Rostock als Modellkommune für kostenlosen Nahverkehr vor

Im Rahmen der aktuellen Debatte um den Vorschlag der Bundesregierung einen kostenlosen Nahverkehr einzuführen, bringt die Rostocker SPD die Hansestadt als ostdeutsche Modellkommune ins Gespräch. „Ein kostenloser öffentlicher Nahverkehr würde Rostock als sozialen, touristischen und ökologischen Leuchtturm im Nordosten stärken", sagt der Rostocker SPD-Vorsitzende Julian Barlen. mehr...

 
Foto: pixaby.com
 

Veranstaltung: Sicherheit im Stadtteil am Donnerstag 22.02.2018

Wir wollen informieren und aufklären und mit Ihnen über Ihre Sorgen und Verunsicherungen reden. Wir werden Ihnen die Kriminalitätslage der Südstadt und von Biestow als auch der weiteren Stadtteile sowie die aktuelle Dunkelzifferstudie vorstellen. Dazu soll zur Vermeidung von Tatgelegenheiten im Rahmen der Kriminalprävention die Einbindung der Polizei bereits bei der Planung neuer Wohnbereiche thematisiert werden. mehr...

 
Foto: Torsten Maue via Flickr.com nach CC-Lizenz BY 2.0
 

SPD fordert Countdown-Ampeln in Rostock

Nachdem in Schwerin eine Countdown-Ampel als Pilotprojekt aufgestellt wurde, fordert die Rostocker SPD solche Ampeln auch in Rostock. „Countdown-Ampeln haben sich in vielen Städten bewährt und die Sicherheit erhöht“, begründet der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Thoralf Sens den Vorstoß. Die Sozialdemokraten haben daher einen entsprechenden Antrag zur nächsten Bürgerschaftssitzung gestellt. mehr...

 
Foto: wolfro54 via Flickr.com nach CC-Lizenz BY-NC-ND 2.0
 

SPD lehnt Spielbank im Stadthafen ab

In den letzten Tagen gab es wiederholt Gerüchte um eine geplante Spielbank im Stadthafen. Eine solche wird durch die SPD-Bürgerschaftsfraktion abgelehnt. „Auch wenn das Land Rostock eine Spielbank erlaubt, lehnen wir diese aus grundsätzlichen Erwägungen ab“, erklärt hierzu der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Thoralf Sens. Spielsucht sei ein großes gesellschaftliches Problem, dass nicht durch zusätzliche Angebote verstärkt werden sollte. mehr...